Zucht und Deckstation 

Wir züchten bereits seit Jahrzehnten voller  Leidenschaft Islandpferde. Unsere umfangreiche Zucht ist weit über die Grenzen des Saarlandes bekannt. Stammvater des Gestüts ist der Hengst Gulkollur von Reykir, der sich als großrahmiger, ausdrucksvoller, eleganter Hengsttyp präsentierte und der auch seinen exzellenten, leichtfüßigen Tölt an seine Nachkommen weitergab. Aus seiner Nachzucht stehen gekörte und FEIF-geprüfte Söhne, Enkel und Urenkel auf Deckstation.

Die Zucht basiert mittlerweile auch auf dem Vererber Opal fra Bakkakoti, abstammend von Ofeigur fra Flugumyri 882. 

 

Wir beraten Sie gerne zur Auswahl des geeigneten Hengstes für Ihre Stute in Bezug auf Gangverteilung, Temperament, Charakter oder Verwendungszweck. Die Hengste decken im Natursprung auf der Weide. Ihre Stute kann auch bis zum Abfohlen bei uns bleiben. Wir bieten mit unseren weitläufigen,  Bio-Weideflächen erstklassige Bedingungen. Und wenn Ihr Pferd nicht aufnehmen sollte, ist die Bedeckung im Folgejahr selbstverständlich gratis. 

Unsere Deckhengste

Demantur vom Nahetal

M: Demantur vom Nahetal

V: Opal vom Nahetal

 

Decktaxe: 550 €

Weidegeld: 6,50 €/ Tag

Frodo vom Nahetal

M: Fidla fra Votmula

V: Litur vom Hochwaldhof

 

Decktaxe: 550 €

Weidegeld: 6,50 €/ Tag

Pan vom Nahetal

M: Prinsessa vom Nahetal

V: Opal fra Bakkakoti

 

Decktaxe: € 420,00 
Weidegeld: € 6,50 /Tag

 

Vaengur vom Nahetal

M:Vardis vom Nahetal

V: Gifur vom Büscheid

 

Decktaxe: € 420,00

Weidegeld: € 6,50 /Tag

Adam vom Nahetal

M: Tirza vom Nahetal

V: Opal fra Bakkakoti

 

Decktaxe: 600 €

Weidegeld: € 6,50 /Tag

Gifur vom Büscheid

M: Gifta von Remmesweiler

V: Fylkirsson vom                    Sommerberg

 

Decktaxe: 420 €

Weidegeld: 6,50 €/ Tag

Unsere Stammväter

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gestüt Nahetal