(Re)start ins Reiterleben für Anfänger und Wiedereinsteiger

Nach einem ersten Hallo auf unserem Hof, gehen wir gemeinsam zur Pferdekoppel. Dort beobachten wir die Herde und erlernen dann das richtige Einfangen und Aufhalftern. Nach ein paar Übungsrunden auf der Weide führst Du dann „Dein“ Pferd an den Stall. Du erlernst gleich den Pferdeknoten, der fürs sichere Anbinden unerlässlich ist. Wir zeigen Euch den Umgang mit dem Putzzeug. Das Gelernte dürft Ihr dann gleich anwenden und natürlich kommen auch die Schmuseeinheiten mit den edlen Rössern nicht zu kurz, die es zu genießen gilt. Das erste Aufsitzen findet im Longierzirkel, einem begrenzten und eingezäunten Rondell, statt. Dort findet ein Eins-zu Eins-training statt, so dass Du Dich ganz auf die Bewegungsabläufe des Pferdes einstellen und zu einem guten Körpergefühl finden kannst. Gleichzeitig bietet der Longenführer Dir Sicherheit, da er die Hilfengebung, das Lenken, für Dich übernimmt. Der gesamte Reitunterricht wird ganz indivduell auf Deine Bedürfnisse und Fertigkeiten abgestimmt., so dass wir Dich da abholen, wo Du reiterlich stehst.

 

Zusätzlich zur praktischen Reitausbildung, erklären Euch unsere kompetenten Ausbilder/innen in der Kleingruppe alles, was Ihr auch theoretisch wissen müsst. Unsere Schulpferde sind übrigens brave und erprobte vierbeinige Lehrmeister. Also: Wenn Du Lust hast und gerne (wieder) mit dem Reiten beginnen möchtest, dann zögere nicht und melde Dich an.

 

 

Kursbeginn: Samstag, 26.09.2020 um 9.30 Uhr,
Ende            Sonntag, 27.09.2020 ca. 17.00 Uhr ausgebucht!

 

 

ZUSATZTERMIN

Kursbeginn: Samstag, 10.10.2020 um 9;30 Uhr

Ende            Sonntag, 11.10.2020 ca. 17:00 Uhr

 

max. Reitergewicht: 85 kg

 

Kosten: 230,00 € mit Nahetalpferd incl. Lunchpaket und Getränke
              

 

 


 

Wenn Ihr eine Gruppe von mindestens 4, maximal 6 Personen seid, Ihr am Termin aber nicht kommen könnt, macht uns gerne einen Terminvorschlag.

Formular Kursanmeldung
Lehrgangsanmeldung Erwachsene19.pdf
PDF-Dokument [464.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gestüt Nahetal